Donnerstag, 18. August 2016

Statement statt Plastik!

Plastiktüten verschwinden mittlerweile und zum Glück mehr und mehr aus den Geschäften - gut natürlich für die Umwelt, was natürlich außer Frage steht, weniger gut wenn man noch nicht einmal eine Papiertüte gesponsort bekommt und keine „Mehrwegtüte“ in der Handtasche hat.
Damit mir genau das nicht mehr passiert mussten ein paar robuste Taschen her, die in verschiedenen Handtaschen deponiert werden. Aber beigefarbene Standardbeutel sind langweilig und da ich ja kein Kind von Traurigkeit bin, mussten bunte Beutel her. Die gibt es bei meinem Lieblingsdrogeriemarkt mit den 2 Buchstaben für wenig Geld, lassen sich schön „aufhübschen“ und der Firmennamen ist nur auf den Trägern vermerkt – wenn das einmal stören sollte (z.B. für ein Geschenk) lassen sich diese recht problemlos „austauschen“.
Entscheidungsunfreudig wie ich beim Nähen öfters mal bin mussten zwei Taschen her, weil ich mich beim besten Willen nicht für 1 Plott entscheiden konnte.

Tasche Nr. 1 trägt diesen herrlich zweideutigen Spruch (den Punkt musste ich nachplotten, ist mir wohl verloren gegangen oder ich habe die Restfolie nach dem Plotten zu früh abgeschnitten):

Plotterdatei: „Friday“ von „Wiener Mädchen“*
Material: HappyFlex von HappyFabrics*, Tasche von dm*
Verlinkt: Rums

Tasche Nr. 2 mit „dem“ Dirty Dancing-Satz schlechthin:

Plotterdatei: „Melone“ aus der Serie „Welcome Paradise“ von Wunderfein*
Schrift: „Summertime“ von Fontbundles (gabs mal als Freebie)*
Material: HappyFlex von HappyFabrics*, Tasche von dm*
Verlinkt:  Rums

Und ich…ich geh jetzt mal Melone tragen oder shoppen oder ins Büro arbeiten oder so :-)

Viele Grüße
Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es freut mich sehr, Dich als Besucherin/Besucher (und vielleicht als baldige Leserin/baldiger Leser) auf meinen Blog begrüßen zu dürfen. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, Tipps und über sonstige liebe Worte.

Bitte sei mir jedoch nicht böse, wenn ich auf Deinen Kommentar nicht antworte - dafür fehlt mir leider meistens die Zeit. Aber jeder veröffentlichte Kommentar zaubert mir ein Lächeln auf die Lippen, das ist garantiert!