Donnerstag, 3. September 2015

(K)ein bisschen retro

Hallo ihr Lieben,

der Sommer ist vorbei - zumindest scheint das bei uns rund um Stuttgart so zu sein. Grund genug Euch noch ein letztes (oder vorletztes) Sommeroutfit zu zeigen. Ganz getreu dem Titel wird es modern und ein bisschen retro...
Modern wird es heute, weil ich Euch endlich mein neues Auto zeigen kann und retro weil ich bei der Fahrzeugübergabe ein Retro-Röckchen getragen habe - perfekt am letzten Hochsommertag in 2015.

Bevor wir zu „meinen Neuen“ -also Auto und Rock- kommen noch ein kleiner Rückblick auf meinen Polo, der mir über 12 Jahre treue Dienste erwiesen hat und hoffentlich –wo auch immer auf der Welt- in fürsorgliche Hände kommt:

Ja, irgendwie hängt das Herz dann doch etwas am 1. Auto, aber die Trauer war schnell verflogen als ich auf dem Weg zum Autohaus (ich war schon Stunden davor aufgeregt...) war.
Daher seht ihr jetzt nicht nur mein neues Auto, sondern auch mein neues (getragen habe ich es schon öfters, aber es gab noch kein Tragebild) Retro-Röckchen – eines der vielen Exemplare, die schon im Frühling in einer kleinen Mini-Massenproduktion entstanden sind.


eBook/Anleitung/Schnittmuster: Gerader Rock aus dem Buch "Rockfestival" von Mme Zsazsa
Größe: 40 (Hüfte), 44 (um den Po herum)
*
Stoff: Tante Berta, München*
Verlinkt: Rums


Mittlerweile sind "wir" -mein Auto und ich- ein richtig gutes Team - macht richtig viel Spaß und ich fühle mich wohl und sicher (wichtig, wenn man täglich rund 1,5h im Auto verbringt). Auf eine sichere, unfall-, pannen- und knitterfreie Fahrt!

Euch einen schönen RUMS-Donnerstag und jetzt gucke ich mal wie viele "Verrückte" sich schon verlinkt haben :-)

Liebe Grüße,
Steffi

Kommentare:

  1. Guten morgen Steffi, tolles Bild, deine zwei Neuen und du.Ein schönes Auto und du hast recht man muss sich wohl und sicher fühlen dann ist es perfekt.Das trifft sowohl auf das Auto zu als auch auf Kleidung zu. Dein Rock ist dir total gelungen Stoff und Schnitt perfekt. Sehr schön. Lg trudi

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Kombi seid ihr zwei. Die tät ich auch so nehmen. Toller SToff beim Rock ist es.

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, Dich als Besucherin/Besucher (und vielleicht als baldige Leserin/baldiger Leser) auf meinen Blog begrüßen zu dürfen. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, Tipps und über sonstige liebe Worte.

Bitte sei mir jedoch nicht böse, wenn ich auf Deinen Kommentar nicht antworte - dafür fehlt mir leider meistens die Zeit. Aber jeder veröffentlichte Kommentar zaubert mir ein Lächeln auf die Lippen, das ist garantiert!