Dienstag, 10. März 2015

Ich kuschel nur daheim

Hallo ihr Lieben,

vielleicht habt ihr den Trend bei einigen Näh-Gesichtsbuchgruppen im Februar (?) auch verfolgt: Jeder war vom "MyCuddleMe"-Fieber infiziert. Auch ich als ich die Kinderjacke im Januar gesehen und mich riesig gefreut hatte, dass es eine Damenversion geben wird. Glücklicherweise hatte ich noch einen 5€-Gutschein als Entschuldigung von AfS und daher war das eBook quasi for free. Der passende Stoff war daheim noch vorrätig, das Schnittmuster schnell geklebt und etwas gekürzt.
Leider wird meine MCM aber wirklich nur eine Version für daheim, denn ich fühle mich daheim in ihr sehr wohl, aber ausgeh- oder bürofähig ist diese an mir nicht. Warum? Ich habe keine Ahnung. Obwohl ich bereits Größe 38 genäht habe, ist sie mir überall einfach zu groß (dafür aber schön kuschelig) und zu unförmig. Ich mags halt eher körpernah :-) Bei der entsprechenden Gesichtsbuchnähgruppe habe ich auch schon ganz andere Modell gesehen, an anderen Mädels gefällt mir die MCM nur halt an mich nicht.
Dafür habe ich jetzt eine sehr kuschelige Jacke für daheim oder für laue Sommernächte, wenn man auf einer Grillparty ein dünneres Jäckchen braucht - sowas hatte ich tatsächlich bisher nicht :-)

Aber hier jetzt erst einmal meine MCM:


eBook/Schnittmuster/Anleitung: MeCuddleMe von Schaumzucker*
Größe: M (38/40)
Stoffe: Sommersweat in lila/pflaume, Punktejersey "Nadine" von Swafing*
Verlinkt: Creadienstag

Auf der Puppe hängt sie wohl etwas schief, ist tatsächlich natürlich nicht so und vielleicht bekommt die MCM in Gr. 36 nochmal irgendwann eine Chance.
Jetzt bin ich erstmal auf der Suche nach einem schönen körpernahen Jäckchen. Ich bin bisher auf einen sehr schönen Bolero bei Dawanda und auf ein Jäckchen von Lasari Design gestoßen, eine davon wirds wohl werden. Aber vielleicht habt ihr ja noch einen Tipp für ein Jäckchen, das nicht zu lang und eher enger ist?

Achja den Kommentar meines Freundes möchte ich Euch nicht vorenthalten: "Hmm...das ziehst Du aber nur daheim an, oder?" Nunja...er hatte recht :-)

Liebe Grüße und Euch einen schönen Creadienstag,
Steffi

Kommentare:

  1. Ich näh gerade an meiner zweiten My cuddle me und muß sagen, dass es sehr vom Stoff abhängt, wie sie sitzt und fällt. Die erste hab ich aus leichtem Strickstoff genäht, die zweite jetzt aus Strickfleece.... und das ist ganz anders.
    Wickeljacken mag ich auch noch gerne... da hab ich gerade eine Wickeljacke oland in Arbeit... hier fehlt mir noch das passende Paspelband, daher liegt sie jetzt schon 3 Wochen. Das bestellte gefällt mir gar nicht und in die nächste Stadt ins Nähgeschäft hab ich es noch nicht geschafft, weil das mit meinem Zwerg nicht geht.... aber übernächstes WE hat Papa mal Samstags viel Zeit für den Zwerg und ich darf shoppen gehen ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    schade, wenn es nicht so passt und gefällt, wie man dachte. Ich denke auch, das der Schnitt je nach Stoff fällt. Da denke ich mir ist jersey oder Sweat evtl. etwas steifer. Probier doch mal einen leichten Strickstoff, der legt sich näher an den Körper und wenn du ihn dann noch ein wenig enger nähst, wäre es vielleicht perfekt.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Viiiiiel zu schade für zu Hause!!!!!!!!!!
    Ich hab ein paar gekaufte Cardigans, die sind aus ganz ganz superdünnem Strick, der ganz fließend fällt....
    Wie sieht's mit Gürtel drüber aus?
    Ich will UNBEDINGT ein Tragebild!!!!!
    LG Mona

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, Dich als Besucherin/Besucher (und vielleicht als baldige Leserin/baldiger Leser) auf meinen Blog begrüßen zu dürfen. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, Tipps und über sonstige liebe Worte.

Bitte sei mir jedoch nicht böse, wenn ich auf Deinen Kommentar nicht antworte - dafür fehlt mir leider meistens die Zeit. Aber jeder veröffentlichte Kommentar zaubert mir ein Lächeln auf die Lippen, das ist garantiert!