Donnerstag, 12. März 2015

Frühling? Ja bitte!

Hallo ihr Lieben,

am vergangenen Sonntag war nicht sehr viel Nähzeit übrig, aber dennoch wollte ich den Sonntag als einziger Nähtag in der Woche nicht untätig verbringen.
Beim letzten Stoffmarkt im Herbst in Ludwigsburg hatte ich mir einige Coupon-Kombis mitgenommen, die definitiv frühlingshaft waren und nur auf ihren Einsatz gewartet haben. Nunja, der Frühling hat am letzten Wochenende bei uns wirklich einen Besuch abgestattet, sodass ich mir 2 von 3 Kombis als Loops ganz nach dem Motto "Ein Loop geht immer" vernäht habe.
Wie ihr wisst mag ich es bunt, denn ich bin kein Kind von Traurigkeit und finde gerade im Frühling und Sommer macht es uns die Natur farblich doch auch vor.
Jetzt aber genug gelesen und geschrieben, hier sind meine Frühlingsloops Nr. 1 und 2:



eBook/Schnittmuster/Anleitung: -
Größe: 1,40 x 0,25m (inkl. NZ)
Stoffe: alle vom Stoffmarkt Holland
Verlinkt: Rums 

Loop Nr. 2 hatte schon seine Büropremiere und ist irgendwie auch mein heimlicher Favorit. Nr. 1 gefällt mir aber auch sehr gut - sonst hätte ich diesen sicherlich nicht genäht ;-) Nr. 3 reiche ich Euch am nächsten Wochenende nach :-)

Und jetzt gucke ich einmal, was sich die anderen Mädels so genäht, gehäkelt oder sonst noch haben.

Liebe Grüße
Steffi

Kommentare:

  1. Die sehen wirklich frühlingshaft aus. Viel Spaß beim Tragen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Loops kann Frau ja nie genug haben und so frühlungsfrische dürfen auf keinen Fall fehlen ;-) Jetzt fehlt nur noch die Sonne, damit die Farben auch richtig schön zur Geltung kommen.

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,
    schöne Loops! Der Frühling kann kommen!
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. ooooohhhh was für schööööööne Loops die würde ich auch so direkt anziehen denn ich liiiiiiieeeeeeebbbbeeee es bunt :))....ach ja und keine Angst bekommst noch gaaaanz viel Stoffschätze auf dem Stoffmarkt wünsche dir viel Spaß beim Shoppen

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, Dich als Besucherin/Besucher (und vielleicht als baldige Leserin/baldiger Leser) auf meinen Blog begrüßen zu dürfen. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, Tipps und über sonstige liebe Worte.

Bitte sei mir jedoch nicht böse, wenn ich auf Deinen Kommentar nicht antworte - dafür fehlt mir leider meistens die Zeit. Aber jeder veröffentlichte Kommentar zaubert mir ein Lächeln auf die Lippen, das ist garantiert!