Donnerstag, 1. Januar 2015

Für Couch-Potatoes wie mich

Hallo ihr Lieben,

na hattet ihr einen schönen Silvesterabend und seid ihr gut ins neue Jahr gerutscht? Unser Abend war -wie erwartet- sehr ruhig, relaxt und gemütlich. Ich wünsche Euch ein glückliches neues Jahr!

Ja, ich muss gestehen, dass wir gestern gemütlich auf dem Sofa lagen, Dinner for one geguckt haben und auch etwas eingenickt sind :-) Und auch sonst mag ich unser Sofa -wenn ich nicht nähe, arbeite, einkaufe, koche, im Sport bin oder oder oder- sehr...entweder zum Fernsehen, mit dem iPad surfen oder zum Lesen. Da die damals mitgelieferten Kissen aber eher unpraktisch und wohl auch als Deko geeignet sind, äußerte mein Freund den Wunsch eines Nackenhörnchens (endlich kann ich mal was für ihn nähen!). Nach dem ersten Test befand ich das Teil für so toll, dass ich mir auch gleich noch eines genäht habe und weil alles so flott ging, ist im gleichen Schwung ein Kissen mitentstanden:

Jens´ Nackenhörnchen
Mein Kissen
Mein Nackenkissen -Vorderseite-
Mein Nackenkissen -Rückseite-
Schnittmuster/Anleitung: Nackenhörnchen von Fr. Scheiner
Stoffe Nackenhörnchen Jens (mein Freund): Dunkelblauer gepunkteter Stoff von Stenzo (Das hüpfende Komma, Rutesheim) und auf der Rückseite (nicht sichtbar) Fleece vom Stoffmarkt Holland (Gi´me 5, Ludwigsburg)
Stoffe meines Nackenhörnchens und Kissen: Hamburger Liebe Serie "Happy" Dancing Drops aubergine, Fleece vom Stoffmarkt Holland
Verlinkt: Rums
 
Beide Nackenhörnchen haben ein separates Innenkissen aus Nesselstoff, damit der Überzug problemlos ohne Füllung gewaschen werden kann. Beim 1. Hörnchen habe ich Druckknöpfe angebracht, ist ok aber geht noch besser weshalb ich mein Hörnchen mit einem Reißverschluß versehen habe. Ebenso hat mein Kissen auch ein Innenkissen und die Hülle einen Reißverschluß. 

Nun wünsche ich Euch einen schönen 1. Januar ohne Silvesternachwehen und wer sich heute in der Lage für ein 1. Projekt in 2015 fühlt: Viel Spaß dabei.
Ich werde mir heute noch ein Dreieckstuch nähen - ganz ohne Silvesternachwehen (von 200ml Rotwein wäre das auch ein Wunder...) :-)

Liebe Grüße
Steffi

Kommentare:

  1. Hallo liebe Steffi, dein Kissen und die nackenhörnchen Nackenhörnchen sind sehr schön.ich bedanke mich noch für die Silvestergrüße. Habe vorhin einen Leseknochen genäht. Wünsche Dir ein gutes, gesundes und glückliches Neues Jahr .Liebe Grüße von der Zollernalb trudi

    AntwortenLöschen
  2. schöne Kissen hast du da genäht. Da freut man sich ja richtig auf einen gemütlichen Couchabend. Dir wünsche ich auch alles Gute im neuen Jahr.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Da hab ich mir neulich auch eines genäht nach dem Schnitt... und noch eines als Weihnachtsgeschenk zum Verschenken... muß ich aber erst noch zeigen.
    Gutes neues Jahr!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Kissen hast Du da genäht, wirklich super für gemütliche Stunden auf der Couch. Ich wünsch Dir einen guten Start ins neue Jahr und bin schon auf das Dreieckstuch gespannt. Ich kenne bis jetzt nur gestrickte oder gehäkelte Dreieckstücher, also ich lasse mich mal überraschen. Viel Spaß beim Nähen :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffi, schöne Kissen hast du euch gemacht. Sehr gemütlich.
    Ob ich heute zum Nähen komme? Ein bischen zuschneiden, das wird wohl gehen.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi,

    die sehen ja supergemütlich aus! Ich hatte über den Post geschmunzelt, hatte ich Anfang Dezember doch auch so eins genäht, allerdings mit Bindebändel, weil meins fürs Auto ist und dann rutscht der Kopf nicht nach vorne. Heute bei Creadienstag.... :)

    Liebe Grüße,
    Mona

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, Dich als Besucherin/Besucher (und vielleicht als baldige Leserin/baldiger Leser) auf meinen Blog begrüßen zu dürfen. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, Tipps und über sonstige liebe Worte.

Bitte sei mir jedoch nicht böse, wenn ich auf Deinen Kommentar nicht antworte - dafür fehlt mir leider meistens die Zeit. Aber jeder veröffentlichte Kommentar zaubert mir ein Lächeln auf die Lippen, das ist garantiert!