Dienstag, 19. August 2014

Wieder einmal beim Creadienstag dabei oder Veröffentlichung der Mutterpasshülle Nr. 2

Hallo ihr Lieben,

keine Ahnung wie lange ich nicht mehr beim Creadienstag dabei war, aber gefühlt ein halbes (oder vielleicht eher ganzes) Jahrhundert...

Egal, denn heute kann und darf ich Euch die zweite Mutterpasshülle zeigen, die ich am Wochenende für eine Kollegin (erwähne nie aber wirklich nie bei einer Nähverrückten, dass Du schwanger bist) genäht und gestern als Überraschung verschenkt habe.
Die Freude war (zu meiner Erleichterung) riesig (so macht schenken Spaß!) und scheinbar habe ich genau "die" Farben getroffen, denn das war nicht ganz so einfach wenn man sich nur beruflich kennt. Dank Melli´s Gesichtsbuchseite habe ich aber die Hochzeitsfarben der 2 herausgefunden und mich dann einfach auf die Farbkombi mit ein bisschen bunt verlassen - ein Volltreffer. Aber seht selbst (mir gefällt die Farb- und Stoffkombi natürlich auch sehr):


Anleitung/Schnittmuster: Miss Margerite
Stoffe: Bunt gepunkteter Stoff "Zuckerperlen" von Tante Ema (gekauft bei Esro Jersey in Stuttgart) und rot-weiß gepunkteter Stoff vom Karstadt (Stuttgart)

Und ab geht´s mit dem Post zum Creadienstag. Euch allen wünsche ich einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Steffi

Kommentare:

  1. Das ist ein sehr schönes Geschenk !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Geschenk, da wird sich die Kollegin sicher sehr drüber gefreut haben. So etwas selbstgemachtes sieht doch gleich viel schicker aus.


    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht sehr schön aus!!!
    Übrigens ich habe dich für den Liebster Award nominiert, ich würde mich sehr freuen wenn Du mitmachst !
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Es freut mich sehr, Dich als Besucherin/Besucher (und vielleicht als baldige Leserin/baldiger Leser) auf meinen Blog begrüßen zu dürfen. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, Tipps und über sonstige liebe Worte.

Bitte sei mir jedoch nicht böse, wenn ich auf Deinen Kommentar nicht antworte - dafür fehlt mir leider meistens die Zeit. Aber jeder veröffentlichte Kommentar zaubert mir ein Lächeln auf die Lippen, das ist garantiert!